Wolfgasse

Energetische Sanierung

einer Doppelhaushälfte

in Buch – Inning am Ammersee

 

Wohnfläche: 150 m²

Zimmer: 5

Grundstücksfläche: ca. 700 m²

 

Solaranlage zur Warmwasserbereitung

Aufdachdämmung

Lärchenholzschalung

 

Fertigstellung: in Bau

 

Projektbeschreibung

Bei der energetischen Sanierung der Doppelhaushäfte aus den 1960er-Jahren steht neben den energetischen Belangen die moderne Fassadengestaltung im Vordergrund.

Statt einer konventionellen Putzfassade mit dunkelbraunen Holzteilen – Fenster- Läden- Schalung bekommt das Haus ein Kleid aus Lärche. Die vertikale Lärchenschalung wird durch horizontale Edelstahlbänder gegliedert.